Der Baumtisch ist total im Trend denn hiermit holt man sich ein Stückchen Natur in die eigenen vier Wände. Während klassische Esstische aus einzelnen Bohlen hergestellt werden wird beim Baumtisch aus Stammbohlen hergestellt welche den Längsschnitt eines Baumes perfekt in Szene setzen. Hier werden nicht mehrere Bohlen aneinander geklebt sondern eine riesige Bohle aus einem großen Stamm wird verwendet. Da ein Holztisch in Baumform sehr aufwenig in der Herstellung ist rechnen viele Kaufwillige mit einem teuren Anschaffungspreis. Doch wieviel sollte man für einen solchen Tisch ausgeben und für welche Modelle sollte man sich entscheiden?

Wieviel Geld sollte man für einen guten Baumtisch ausgeben?

Da ein Baumtisch immer aus echtem Holz besteht sollte man damit rechnen ein wenig mehr ausgeben zu müssen. Dafür hat man am Ende dann eine gute Qualität die man viele Jahre genießen kann. Baumtische gibt es in den verschiedensten Holzarten und in unterschiedlichen Größen und Formen. Für einen guten Tisch aus hochwertigem Holz sollte man ab 400 Euro aufwärts rechnen. Hierbei handelt es sich natürlich um kleinere Modelle. Möchte man einen großen Esstisch sollte man von circa 800 bis zu 1000 Euro einplanen.

Baumtisch Modelle miteinander vergleichen und Geld sparen.

Da die meisten Verbraucher ihre Möbel über das Internet beziehen kann es sich lohnen verschiedene Anbieter miteinander zu vergleichen. Oftmals werden die gleichen Modelle zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Auch wenn es nur kleine Summen sind die man dabei sparen kann lohnt sich der Vergleich immer denn auch kleine Beträge können den Geldbeutel schonen. Viele Baumtisch-Modelle werden auch im Sale angeboten sodass man beim richtigen Timing noch einmal jede Menge Geld sparen kann.
Für einen guten Baumtisch sollte man also mindestens 400 Euro einplanen. Möchte man größere Modelle oder diverse Formen sollte man schon das doppelte Ausgeben. Da man aber lange etwas von der Ware hat sollte man natürlich in Qualität investieren.